Sie sind hier: Presse / Aktuelle Pressemitteilungen / 2017 / DRK OV Eggenstein- Leopoldshafen Sozialdienst

DRK OV Eggenstein- Leopoldshafen Sozialdienst

Foto:Presse/DRK EGG-LEO

Die bestehende Struktur der SEG (medizinisch und technisch) wurde um die Gruppe „Betreuung“ erweitert. Die Notwendigkeit ergab sich aus der Struktur des Rettungsdienstes.

Die SEG Gruppe Betreuung betreut und versorgt dann Menschen mit lebensnotwendigen Versorgungsgütern, sichert die sozialen Belange der Betroffenen während der einzelnen Betreuungsphasen und führt Maßnahmen der Basisnotfallnachsorge durch.

Sie sorgt für einfachste Verpflegung im Rahmen des SEG Einsatzes, unterstützt bei der Verteilung von Verpflegung und organisiert die vorläufige, vorübergehende Unterbringung von Betroffenen. Dabei wird sie von weiteren logistischen Teileinheiten des Hilfeleistungskonzeptes unterstützt und greift auf Mittel und Materialien zurück, welche sie zur Bewältigung Ihres Auftrages zur Verfügung gestellt bekommt. 

Die SEG Gruppe Betreuung besteht aus Mitglieder der DRK-Bereitschaften Eggenstein-Leopoldshafen, Linhkenheim, Hochstetten, Rußheim mit einer Personalstärke von 13 Aktiven. 

Der Aufbau der Gruppe Betreuung (siehe Grafik) besteht aus einer 

  • Organisationsebene. Diese hält über den Gruppenführer und die zentrale Erfassungstelle die Verbindung zum ELW und KAB
  • Operativen Ebene: Darunter sind die einzelnen Versorgungsbereiche „Re“gistrierung“, Essensausgabe/Raumbetreuung“ und „Materialausgabe“ zu verstehen.
Foto:Presse/DRK EGG-LEO

Um diese Aufgaben durchführen zu können, ist eine nicht sanitätsdienstliche Ausbildung durchgeführt worden mit den Themen:

Stufe 1: „Helfergrundausbildung Betreuung“ mit den Themen

  • Aufbau und Struktur des Betreuungsdienstes
  • Durchführen von Betreuungsmaßnahmen
  • Betreiben von Ausgabestellen
  • Mitwirken bei Unterbringungsmaßnahmen
  • Psychische Belastung im Einsatz

Die Schulung fand am 01./02.08.2015 im DRK-Heim Eggenstein-Leopoldshafen  für alle Mitglieder der Gruppe statt. 

Stufe 2; Lebensmittelsicherheit mit dem Thema

  • Umsetzung der „Verordnung (EG) Nr. 852/2004 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 29. April 2004 über Lebensmittelhygiene 

Die Schulung fand am 05./06..08.2017 im DRK-Heim Eggenstein-Leopoldshafen  für das Kernteam der Gruppe statt. Dieses Kernteam übernimmt die Gesamtorganisation für die notwendigen Versorgungsmaßnahmen und stellt die Leiter der einzelnen Stationen. 

Foto:Presse/DRK EGG-LEO

Der erste Einsatz für die Gruppe Betreuung war ein Hochhausbrand am 13.06.2017 in Büchig. Während des Einsatzes von 04:00 Uhr – 18:00 Uhr wurden ca. 100 Personen und Einsatzkräfte versorgt.  

Foto:Presse/DRK EGG-LEO

Wenn auch Sie mit uns zusammen Hilfe leisten wollen, benötigen Sie dazu nicht viel,  nur ein bisschen Zeit. 

Die Vielfalt der denkbaren Aufgaben ermöglicht es ihnen in vielen Fällen, auch ohne Spezialwissen oder Ausbildung sofort zu helfen. Vom Brötchen schmieren ... ... bis zum Händchen halten!

Haben Sie Interesse, dann wenden Sie Sich bitte an:

Sigrid Schöler, Leiterin der Sozialarbeit DRK OV Eggenstein-Leopoldshafen e.V.
Tel.: 07247 20413 E-Mail: sigrid.schoeler@drk-egg-leo-de

Uwe Krull, Leiter SEG Hardt Betreuung, DRK Rußheim
Tel.: 0171 8234358 E-Mail: uwe.krull@t-online.de