Sie sind hier: Presse / Aktuelle Pressemitteilungen / 2017 / Mitgliederversammlung

DRK Mitgliederversammlung entlastet Vorstand und Gesamtverwaltung

Der DRK Ortsverein Eggenstein-Leopoldshafen e.V. mit 76 ehrenamtlichen tätigen aktiven Mitgliedern aus den Bereichen Bereitschaft, Sozialarbeit und Jugendrotkreuz sehr gut aufgestellt, dies ist die Kernaussage des 1. Vorsitzenden Manfred Berger. Davon konnten sich am vergangenen Donnerstag die aktiven Mitglieder des Ortsvereins, die Vertreter aus der Kommunalpolitik, des DRK Kreisverbandes, der freiwilligen Feuerwehr sowie passive Mitglieder auf der diesjährigen Mitgliederversammlung ein umfassendes Bild machen.

 

Die Tätigkeitsberichte der einzelnen Aufgabenfelder des Ortsvereins, durch den Bereitschaftsleiter Daniel Rein, die Leiterin der Sozialarbeit Sigrid Schöler und dem Stellv. Jugendleiter Daniel Wlostowski, gaben beeindruckend die Einsatzbereitschaft der ehrenamtlich aktiven Mitglieder wieder. Zusätzlich zu den Dienst- und Gruppenabenden sowie den Einsätzen mussten noch zahlreiche Aus- und Fortbildungsmaßnahmen erbracht werden, um die neuen Vorgaben und Richtlinien zu erfüllen.

 

Der Kassierer Bernhard Jehle berichtete über die gute finanzielle Lage des Ortsvereins. Mit diesem soliden Fundament ist es dem Ortsverein möglich zukünftige Aufgaben und Ziele zu gewährleisten.

 

Auf Antrag des Kassenprüfers Rudi Sauer wurden der Vorstand und die Gesamtverwaltung einstimmig entlastet.

 

In den Grußworten wurden besonders die hervorragende Zusammenarbeit sowie die offene und verlässliche Kommunikation lobend erwähnt.

 

Ehrungen

Kreisbereitschaftsleiterin Astrid Masche und Stellv. Jugendleiter Daniel Wlostowski nahmen die Ehrungen für 15 Mitglieder vor und dankten ihnen für das langjährige Engagement. Unter anderem wurden Alfred Rein für 25 Jahre, Karin Janzon, Marcus Jehle und Peter Schöler für 30 Jahre geehrt.

 

Der 2. Vorsitzende Alfred Rein bedankte sich in seinem Abschlusswort bei den ehrenamtlichen Mitgliedern für die aktive und vertrauensvolle Zusammenarbeit sowie deren unermüdlichen Einsatz zum Wohle der Menschen.

v.l.n.r. Marcus Jehle, Karin Janzon, Peter Schöler, KBLin Astrid Masche
v.l.n.r. KBLin Astrid Masche, Alfred Rein, 1. Vorsitzender Manfred Berger

DRK OV Eggenstein-Leopoldshafen e.V.